Erteilung Ihres Einverständnisses zur Verwendung von Cookies

Wenn Sie in den Einstellungen Ihres Webbrowsers Cookies zugelassen haben und unsere Website weiterhin benutzen, heißt das für uns, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. Sie können die von unserer Website gesetzten Cookies entfernen oder deren Verwendung nicht zulassen. Wie das geht, erfahren Sie weiter unten. Bei Nichtverwendung unserer Cookies bietet unsere Website aber möglicherweise nicht den von Ihnen erwarteten Funktionsumfang.

Poseidon MK VI Log Analyzer Download

Hier die neue Veriosn 1.0.2 vom 23.10.2016 Sie wurde unter Windows 10 getestet und sollte auf allen gängigen Windows Versionen.  Aber noch viel besser natürlich unter MacOS oder Linux :-) Windows 64bit Windows 32bit MacOS (Intel only) Linux 64bit (gtk) Linux 32bit (gtk) Fragen und Feedback bitte an sven@cc4r.de...weiterlesen

Poseidon Discovery MK VI im Bergsee und Scooter von Halcyon

Unsere Trainer Georg Mück und Sven Böckelmann hatten Ende Juli 2013 die Gelegenheit das Kreislauftauchgerät Poseidon Discovery MK VI in der neuen Trimix Version im Weissensee in Österreich zu testen. Bei diesem See handelt es sich um einen Bergsee, der in einer Höhe von 930 m liegt. Bisher gibt es kaum gesicherte Erkenntnisse über Tauchgänge mit Rebreathern in Bergseen. Die Software des Kreislauftauchgerätes Discovery MK VI hat erkannt, dass das Gerät sich in einer Höhe von 930 m befindet und...weiterlesen


Download Video

Poseidon MK VI Log Analyzer

Dem ein oder anderen könnten unsere grafisch aufbereiten Poseidon Discovery MK VI Log Daten schon aufgefallen sein. Wir freuen uns diese Funktion nun auch für online zur Verfügung stellen zu können. Einfach die auszuwertenden Felder wählen und die eigen Logdatei hoch laden und schon werden die Daten grafisch aufbereitet angezeigt. Hinweise zum Datenschutz: Die Logdateien werden nur temporär zur Verarbeitung gespeichert und sofort wieder gelöscht. Hochgeladene Logdateien werden nicht dauerhaft...weiterlesen

Scrubber Flow Poseidon Discovery MKVI

Für alle Interessierten haben wir hier eine schematische Darstellung des Scrubber Flows vom Poseidon Discovery MKVI. Man kann auch sehr schön erkennen warum bei diesem Gerät sie Sauerstoffsensoren so zuverlässig arbeiten können. Sie sind sind so positioniert, dass in ihrer näheren Umgebung möglichst wenig Feuchtigkeit durch Kondensation bilden kann. 

Scrubber Flow Poseidon Discovery MKVI

Firmware v50 für Poseidon Discovery MK VI ab sofort verfügbar

Eine aktualisierte Firmware Version (v50) für das Poseidon Discovery MKVI ist nun verfügbar. Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick: Neuer Test (Test 39), der dazu dient einen Anwenderfehler, keine Entlastung nach Unterdrucktest, zu vermeiden. Nach einer fehlgeschlagenen Überprüfung des Dekompressionsstatus (Test 40), wie er typischerweise aufgrund eines Batteriewechsels auftritt, ist kein kompletter Neustart mehr erforderlich. Wenn ein Test fehlschlägt schaltet das Gerät nicht...weiterlesen

Testtauchgang auf 60 Meter mit dem Poseidon Discovery MK VI

Im April 2013 wurden ein Tec Fundamental TL und ein Tec Advanced User und TL Kurs vom College and Center for Rebreather auf der italienischen Insel Elba durchgeführt. Die Mitglieder des College and Center for Rebreather wurden von Markus Schempp & seinem Team von der iac-Tauchbasis Omnisub herzlich empfangen. Aufgrund der guten Bedingungen im Mittelmeer vor der Insel Elba nutzte das College and Center for Rebreather die Gelegenheit für einen Tauchgang auf 60 Meter mit dem Poseidon Discovery...weiterlesen

Maßnahmen bei fehlgeschlagenem FW-Update – Firmware v48

Im Falle einer fehlgeschlagenen Firmware-Aktualisierung, bei der die Verbindung zwischen dem MK VI und dem PC (PC mit der Config) während des FW-Update unterbrochen wird, gibt es zwei verschiedene Arten das Problemen zu lösen. In der Regel: Wenn das Gerät neu gestartet wird, im Pre Dive Kontrolle Test 04-0, 06-0 und / oder 08-0 stoppt. Das Gerät in BL-Modus hängen blieb (das Display zeigt den BL Status) und startet nicht. Es gibt zwei verschiedene Methoden, um zu versuchen diese...weiterlesen

Poseidon Discovery MK VI - Softwaretest 48 m Trimix

Das eCCR Kreislauftauchgerät Discovery MK VI von Poseidon ist mit Trimix 48 m Software erhältlich. Unglücklicherweise gibt es nur unklare Aussagen seitens Poseidon bezüglich des zu Grunde liegenden Rechenmodelles, was sinnvolle Deko Planung und Notfallplanung erschwert. Die i.a.c. Rebreathertrainer Georg Mück und Sven Böckelmann vom College and Center for Rebreather haben dies zum Anlass genommen den Rebreather in der Druckkammer GETASAMED in Dorsten zu testen, da es für sie als Trainer notwendig...weiterlesen

Rebreather Eistauchen

Vom 22. bis 24. Februar fanden die Ice Demo Days am Weissensee statt. Das College and Center for Rebreather hat bei dieser Veranstaltung interessierten Tauchern die Möglichkeit geboten das Kreislauftauchen ausgiebig zu testen. 
Das College and Center for Rebreather ist zunehmend in Österreich und in der Schweiz unterwegs. Vom 28.Februar bis zum 3. März 2013 waren wir auf der Boot Tulln anzutreffen.